Böll-Gymnasium erhält eTwinning - Label
Informationen - Nachrichten

Im Rahmen des Erasmus-Plus-Projektes "Europäische Identitäten in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft" erhielt unser Gymnasium zusammen mit den Partnerschulen

in Polen, der Slowakei, Italien und Litauen

das Label für erfolgreiche Nutzung von "eTwinning"

Die Plattform eTwinning wurde von der Europäischen Union für

länderübergreifende Projekte eingerichtet und ermöglicht die Kommunikation

zwischen den Partnerländern, die Dokumentation der Arbeitsergebnisse

und die gemeinsame Arbeit an den Projektzielen.

 

Reiner Heubach