Besucherzähler

328422
heute4
gestern91
diese Woche205
diesen Monat1724
gesamt328422
Willkommen auf der Startseite
Böllgymnasium verteidigt das Gütesiegel „MINT-freundliche Schule“ PDF Drucken E-Mail

Mit einem Galaempfang würdigte die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen am 12. September das Engagement für die Förderung von interessierten Lernenden auf dem Gebiet der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, kurz: „MINT“. Verliehen wurden auch die Gütesiegel „MINT-freundliche Schule“.


Die Schulgemeinschaft des Heinrich-Böll-Gymnasiums Saalfeld konnte sich bereits zum dritten Mal in Folge über die Auszeichnung freuen. 2011 gehörte das Gymnasium zu den ersten Thüringer Schulen, denen das Siegel verliehen wurde, das jeweils nach Ablauf von drei Jahren verteidigt werden muss.


Der Kriterienkatalog für die Auszeichnung umfasst umfangreiche Aktivitäten im MINT-Bereich. Mit dem Angebot an naturwissenschaftlichem Unterricht in Biologie, Chemie, Physik und Informatik bis zum Abitur sowie den Wahlpflichtbereichen Naturwissenschaft und Technik und Informatik gibt es dafür im Unterricht eine solide Basis. Ergänzt wird das Angebot durch zahlreiche Teilnahmen an Wettbewerben. Bei der Mathematikolympiade, der Thüringer Physikolympiade und beim Wettbewerb „Jugend forscht“ gehören Böllianer regelmäßig zu den Bestplatzierten. 2017 konnte sich eine Schülergruppe beim mathematischen Bolyai-Teamwettbewerb ganz vorn behaupten.


Auch für die Interessiertenförderung hat man ein offenes Ohr. Im vergangenen Schuljahr erlebten Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen eine anspruchsvolle Arbeitsgemeinschaft zu Themen aus der höheren Mathematik. AG-Leiter war ein ehemaliger Abiturient. Seit Jahren werden Böllianer als Stipendiaten der Stiftung Bildung für Thüringen gefördert. In diesem Schuljahr erhalten sieben Oberstufenschülerinnen und Schüler diese besondere Auszeichnung. Sie übernahmen mit Unterstützung von Klassenkameraden am 13. September die Ausgestaltung der Stationen des Böllgymnasiums beim Forschertag der Grundschule „Marco Polo“.


Das neu verliehene Siegel wird dem Böllgymnasium Ansporn sein, die erreichte MINT-Qualität zu erhalten und neue kreative Wege zu finden, um die Lust an naturwissenschaftlicher Tätigkeit zu wecken und zu fördern.
 

 
Start in das neue Schuljahr PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 10. August 2017 um 19:44 Uhr

Den Start in das neue Schuljahr feierten wir mit einer gemeinsamen Eröffnung, die die Schulgemeinde gleichzeitig auf die Aktivitäten rund um den 100. Geburtstag Heinrich Bölls einstimmte. Unsere neuen fünften Klassen ließen aus diesem Anlass Luftballons mit ihren Wünschen in den Saalfelder Himmel steigen. 

 
ankara otel fiyatları ankara ucuz otelleri otel ankara yatak örtüleri