Schulbetrieb ab Montag 19. April 2021
Informationen - Präsenzunterricht
Dienstag, den 13. April 2021 um 16:04 Uhr

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen,

nach Mitteilung des Landratsamtessind die Schulen im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt ab Montag 19.4.2021 für zwei Wochen geschlossen.

Ausgenommen werden die Abschlussklassen und die Notfallbetreuung bis Klassenstufe 6. Detaillierte Regelungen sollen noch folgen.

Nach unverbindlicher Vorab-Mitteilung des Schulverwaltungsamtes und Gesundheitsamtes vom 14.4. sollen die Klassenstufen 10 bis 12 und die Notbetreuung bis Kl. 6 von der Schließung ausgenommen werden. In der Zeit der Schulschließung werden die Jahrgänge 10 und 11 in Halbgruppen im Wechselunterricht unterrichtet. Klassenstufe 12 wird weiter vollständig in Präsenz unterrichtet. Es sollen Sonderregelungen für Musik (kein Singen) und Sport (kein Sportunterricht, weder in der Halle noch im Freien) gelten.

Selbsttests finden am Montag (19.4.) für alle Präsenzteilnehmer, für Kl.11 und 12 am Mittwoch (21.4.) und für Kl. 10 sowie Notfall betreuung am Donnerstag (22.4.) statt.(siehe Vertretungsplan)


Die Jahrgangsstufe 10 wird am Dienstag 27.4.2021 nicht nach regulärer Stundentafel unterrichtet.

Für alle Schüler*innen der 10. Klassen findet am 27.4. ein BLF-Vorbereitungstag (Deutsch und Naturwissenschaften nach Anwahl) statt. (siehe nächster Vertretungsplan)

 

Regelungen und Anträge zur Notbetreuung finden Sie weiterhin - weiter unten - auf dieser Schulwebsite.

 

In der Zeit der Schulschließung wird kein Mittagessen angeboten.

Attachments:
Download this file (2021-04-13 PM LRA SLF-RU Schulschließung.pdf)2021-04-13 PM LRA SLF-RU Schulschliessung[Pressemitteilung zur Schulschließung]427 Kb
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. April 2021 um 05:56 Uhr